Kunden Login Forum Open Source English Version

Features PDF Library

Feature Pro Enh Std Com
Erzeugung von PDF
Die eingebaute PDF Library erlaubt den uneingeschränkten 1:1 Export von VPE Dokumenten nach PDF. Je nach Edition werden Objekte wie Rich Text (RTF), Charts, Barcodes, Gradients, etc. als echte Vektorgraphiken nach PDF exportiert.
yes yes yes yes
Kompression von PDF Dokumenten
PDF Dokumente werden komprimiert gespeichert, dazu wird die der ZIP Algorithmus der ZLIB verwendet.
yes yes yes no
Einbetten von True-Type Fonts
Optional werden im Dokument verwendete True-Type Fonts automatisch in PDF Dokumente eingebettet.
yes yes yes no
Erzeugung von PDF/A
PDF Dokumente können im PDF/A Format zu Zwecken der Langzeitarchivierung erzeugt werden, gemäß ISO 19005-1:2005, PDF/A-1b.
yes no no no
True-Type Font Subsetting
Eingebettete True-Type Fonts werden neu erstellt, so dass die Fonts ausschließlich die im Dokument verwendeten Zeichen enthalten. Dadurch werden - trotz eingebetteter Fonts - sehr kompakte PDF Dateien generiert.
yes no no no
Font Substitution
Unterstützt optional die Verwendung von PostScript Fonts mittels Font Substitution, z.B. der Font 'Arial' kann in VPE zur Preview und zum Drucken verwendet werden, aber das erzeugte PDF Dokument verwendet stattdessen den PostScript Font 'Helvetica'.
yes no no no
Verschlüsselung
mit wählbarer Schlüssellänge zwischen 40 und 128-Bit.
yes no no no
Selektiver Schutz der Dokumente und Paßwort-Schutz
(z.B. gegen Drucken, Copy & Paste, Modifikationen, etc.)
yes no no no
Erzeugung von Linearized PDF ("Fast Web View")
Ein erweitertes PDF Dateiformat speziell für das Internet. Es erlaubt die schnelle Ansicht einer beliebigen Seite im Dokument, ohne das gesamte Dokument herunterladen zu müssen.
yes no no no
Erstellung von Bookmarks
Bookmarks befinden sich in der linken Tree-View des Acrobat Readers und bilden ein Inhaltsverzeichnis, mit dessen Hilfe der Benutzer schnell im Dokument navigieren kann.
yes no no no

bullet Kundenstimmen

"What a brilliant piece of software VPE is turning out to be. I've only got the demo so far, but will be making my company buy a copy very soon."

Mark Keogh, ShipNet, UK

Weitere Stimmen...